Wo Radio hören Freude bringt

ERF Radio hören    

1. Juni 2020

Belebt

mit Eva Dittmann
"Unsere Gebeine sind verdorrt, und unsere Hoffnung ist verloren; es ist aus mit uns!", so sprach damals das Volk Israel über ihre Lage zur Zeit des ... mehr
11. April 2020

Kreuz ist Trumpf

mit Pfr. Ulrich Parzany
Shopprodukt zum ThemaKreuz ist TrumpfPfr. Ulrich Parzany5,00 EUR Pfarrer Ulrich Parzany erklärt in diesem Vortrag, was es mit dem grausamen... mehr
10. April 2020

Das größte Ereignis der Weltgeschichte

mit Ulrich Parzany
Shopprodukt zum ThemaDas größte Ereignis der WeltgeschichteUlrich Parzany5,00 EUR Die Auferstehung Jesu: Kaum ein Ereignis der Weltgeschichte... mehr
6. Januar 2020

Der Himmel strahlt weiter

mit Dorit-Christina Thielmann
Jesus Christus - Gott und Mensch kommt auf die Welt. hinein in eine große Finsternis. Ein Rückblick auf die Ereignisse von Weihnachten und den... mehr
26. Dezember 2019

Als den Hirten der Stern erschien, 2. Teil

mit Karl Heinrich Waggerl
Wir bringen den zweiten Teil mit Weihnachtsgeschichten von Karl Heinrich Waggerl, gelesen von Kai-Uwe Woytschak. mehr
25. Dezember 2019

Als den Hirten der Stern erschien, 1. Teil

mit Karl Heinrich Waggerl
Advents- und Weihnachtsgeschichten von Karl Heinrich Waggerl, gelesen von Kai-Uwe Woytschak. mehr
25. Dezember 2019

Die Zeit ist reif

mit Markus Baum
Jesus, der Erlöser, der Retter der Welt wird geboren. Das feiern wir an Weihnachten. Doch was genau bedeutet das eigentlich für uns heute, über 2000... mehr
24. Dezember 2019

Das Geheimnis von Weihnachten

mit Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein
Die Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen von der Bedeutung der Geburt Jesu Christi für unsere Zeit. Aus christlicher Sicht ist das, was... mehr
10. Juni 2019

Begeistert durch Christus

mit Dr. Hans-Georg Wünch
Traurig, aber wahr - immer weniger Menschen wissen, was tatsächlich an Pfingsten gefeiert wird. Das Kommen des Heiligen Geistes - für manch einen mag... mehr
20. April 2019

Menschen unter dem Kreuz

mit Wilfried Schulte
Menschen reagieren unterschiedlich auf Jesus und seinen Tod am Kreuz. So war es damals und so ist es auch heute noch. In dieser Ansprache geht... mehr