Wo Radio hören Freude bringt

ERF Radio hören    

1. Mai 2020

Mut zum Leben - trotz der Herausforderung

Eine Rückkehr zur „Normalität“, wie viele es sich derzeit wünschen, wird es nicht geben, weil die Welt, wie wir sie kennen, gerade dabei ist, sich aufzulösen, sagt Matthias Horx. Aber sind wir tatsächlich einem so tiefgreifenden... mehr

1. Mai 2020

Halt in stürmischer Zeit

Stürmische Zeiten bergen auch Chancen in sich. Indem sie wie ein Pflug den Boden aufreißen und das, was unten ist, nach oben drehen, bringen sie Dinge ans Licht, die uns bisher vielleicht gar nicht bewusst waren. Solche Krisen... mehr

1. Mai 2020

Wer an Jesus Christus glaubt

Alles fing auf einem Markt in der chinesischen Stadt Wuhan an. Inzwischen verbreitet das Virus sich über die ganze Welt. Es war im Dezember 2019, als die chinesischen Behören die ersten Infektionen mit einer bis dahin unbekannten... mehr

1. April 2020

Was wissen wir über Ostern?

Zu Ostern gedenken wir an Tod und Auferstehung Jesu, der als Sohn Gottes gekreuzigt und begraben wurde und am dritten Tag wieder auferstand. Wir erinnern uns daran, dass Jesus Christus der Erste und Einzige war, der nach seiner... mehr

1. April 2020

Was bedeuten Jesu Tod und Auferstehung für uns?

Die Nacht vom Karsamstag auf den Ostersonntag ist in vielen Kirchen und christlichen Gemeinschaften auf der ganzen Welt dem Licht gewidmet. Es ist das Licht, das durch Jesus Christus in die Welt gekommen ist. Karfreitag ist der... mehr

1. April 2020

Die Kraft der Auferstehung erfahren

Die Auferstehung Jesu ist das am besten belegte Ereignis der antiken Welt. Zu diesem Ergebnis sind einige der bedeutendsten Historiker gekommen. Sie bewerten die historischen Indizien und Beweise für die Auferstehung Jesu als... mehr

1. März 2020

Christenverfolgung nimmt weltweit zu

Das christliche Hilfswerk „Open Doors“ hat Anfang 2020 wieder den „Weltverfolgungsindex“ veröffentlicht, eine Liste von Ländern, in denen Christen weltweit am stärksten verfolgt werden. Sie zeigt, wie die Gewalt gegen Christen... mehr

1. März 2020

Vom Islamisten zum Christen

Der im Nordsudan aufgewachsene Yassir Eric ist ein Beispiel dafür, dass auch extreme Islamisten zu Christen werden können. Solche Beispiele sind selten, aber es gibt sie. Als Kind lernte Eric sowohl von seinem Vater als auch in... mehr

1. März 2020

Leiden – Teil des Christseins weltweit

Die Bibel spricht viel über „Leiden im Namen von Jesus“. Gleich nach dem Tod Jesu erlebten diejenigen, die ihm nachgefolgt waren, auch tatsächlich wie sie von der Gesellschaft geächtet und verbannt wurden. Doch das konnte den... mehr

1. Februar 2020

Israels Berufung, Gottes Volk zu sein

Die Geschichte des Volkes Israel beginnt ca. 2000 Jahre v. Chr. mit der Berufung des Stammvaters Abraham. Obwohl Abrahams Frau keine Kinder bekommen konnte versprach Gott den beiden einen Sohn. Gleichzeitig gab Gott ihm drei... mehr

Nach oben