Wo Radio hören Freude bringt

ERF Radio hören    

1. Dezember 2015

Was Christen glauben

Was christlicher Glaube ist, wird heute oft sehr verschieden gesehen. Das führt zu Missverständnissen, obwohl die Antwort auf die Frage sehr einfach ist. Denn was den christlichen Glauben ausmacht, steht relativ klar in der... mehr

1. Juli 2015

Wie frei können wir sein?

Wir leben in einer freien Welt und doch fühlen sich viele nicht frei. Auf jeden Fall aber hat das Wort „Freiheit“ nichts von seiner Faszination verloren. Warum ist uns Freiheit so wichtig? Warum sehnen wir uns alle danach, frei,... mehr

1. Juli 2015

Es gibt keine Freiheit ohne Wahrheit

Warum ist Freiheit an Wahrheit gebunden? Warum können wir nicht auch dann frei sein, wenn wir uns etwas vormachen? Viele verstehen unter Freiheit noch immer einen Zustand, in dem ein Mensch tun und lassen kann, was er will. Doch... mehr

1. Juli 2015

Europas Freiheit ist in Gefahr

In seinem neuesten Buch „Inventing the Individual – The Origins of Western Liberalism“, das leider noch nicht in einer deutschen Übersetzung vorliegt, legt Prof. Larry Siedentop, ein anerkannter amerikanischer... mehr

1. März 2015

Durch Leid zur Freude

Das Kreuz ist vielen Menschen ein großes Ärgernis. Das war zu allen Zeiten so. Schon zur Zeit Jesu erwarteten die Juden einen Messias, aber nicht einen, der als Gekreuzigter sterben würde, obwohl die Bibel schon im Alten... mehr

1. März 2015

Gottes Wege mit uns Menschen

Die 26-jährige US-Amerikanerin und entschiedene Christin Kayla Jean Mueller, deren Tod am 10. Februar 2015 von US-Präsident Obama bestätigt wurde, schrieb in einem aus ihrem Gefängnis geschmuggelten Brief: „Ich denke daran, dass... mehr

1. März 2015

Warum wir glauben müssen

Das Kreuz ist die Antwort auf die größte aller Fragen. Es ist die Antwort auf die Frage nach dem Leid und der Realität des Bösen. In Jesus Christus, seinem Sohn, ging Gott selbst diesen Weg der Leiden und Schmerzen, die durch die... mehr

1. Dezember 2014

Licht für eine dunkle Welt

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, fällt vielen von uns auf, dass uns etwas fehlt. Es ist das Licht. Ohne Licht können wir nicht leben. Die Sonne ist ein Beispiel dafür. Ohne Sonne gäbe es kein Leben auf dieser... mehr

1. Dezember 2014

Während wir Weihnachten feiern

Während wir Weihnachten feiern, so sagt uns die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), sind viele Christen auf der ganzen Welt einem besonders hohen Verfolgungsdruck ausgesetzt. In mehr als 40 Staaten werden... mehr

1. Dezember 2014

Weihnachten gestern und heute

„Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht.“ (Joh. 3,16) Das ist einer der vielen bekannten... mehr

Nach oben