Wo Radio hören Freude bringt

ERF Radio hören    

1. Januar 2020

Werte und Verlust der Werte

Wir leben in einer Zeit, in der körperliche Angriffe bereits für immer mehr Berufsgruppen zum Alltag gehören. Nicht nur Polizisten, sondern auch Rettungskräfte, Ärzte, Pflegekräfte, Lehrer, Zugbegleiter, Verwaltungsangestellte... mehr

1. Januar 2020

Werte - Wegweiser in unserem Leben

Jeder von uns lebt nach bestimmten Grundsätzen, aber nicht alle dienen dazu, uns weiter zu bringen. Wenn grundsätzliche Fragen plötzlich aktuell werden; wie reagieren wir darauf? Von welchen Wertmaßstäben werden wir dann... mehr

1. Januar 2020

Werte haben Zukunft – oder wir haben keine

Die Welt verändert sich in einem immer schnelleren Tempo. Wir sind immer mehr mit gesellschaftlichen Veränderungen konfrontiert, die so tiefgreifend sind wie in kaum einer Epoche vorher. Als ERF bringen wir seit Jahren in unserem... mehr

1. Dezember 2019

Jesus von Nazareth – wer war er wirklich?

Der große russische Schriftsteller Graf Leo Tolstoi (1828-1910) sagte einmal: „35 Jahre meines Lebens war ich ein Atheist, der an nichts glaubte. Doch vor fünf Jahren kam der Glauben zu mir. Ich fing an, die Lehren Jesu zu... mehr

1. Dezember 2019

Jesus kommt wieder

„Es werden Zeichen sichtbar werden an Sonne, Mond und Sternen, und auf der Erde werden die Völker bestürzt und ratlos sein über das Toben und Donnern des Meeres. Die Menschen werden vor Angst vergehen in der Erwartung der Dinge,... mehr

1. Dezember 2019

Das Christentum als weltweite Bewegung

Die weltweite Bewegung des Christentums ist auf dem Glauben der Menschen an Jesus Christus aufgebaut. Die Gründung christlicher Gemeinden begann bereits kurz nach der Kreuzigung Jesu (vgl. Apg 2,42) und hält bis heute an.... mehr

1. März 2013

Warum dieses Kreuz?

Das Kreuz ist bis heute das Symbol der Christen in aller Welt. Der gekreuzigte Jesus ist der Inbegriff der Liebe Gottes. Juden hingegen halten das Kreuz für eine Provokation. Muslime bekämpfen es, wo sie nur können. Ebenso viele... mehr

1. Juni 2012

Der Heilige Geist kennt keine Grenzen

mit Udo Vach

Große Worte sind vielen verdächtig. Trotzdem lade ich Sie jetzt ein, mit mir über große Worte nachzudenken. Worte Jesu an seine Jünger: „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird und werdet... mehr

1. Februar 2012

Weiß die Bibel mehr als wir ahnen?

Die Bibel spricht von einer Endzeit. Ihre Autoren haben für diese Phase des Umbruchs und Untergangs verschiedenste Prophezeiungen ausgesprochen. Damals waren diese Worte rätselhaft. Heute gehen sie auf erstaunliche Weise in... mehr

Nach oben